By Nadine Heinkel

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, word: 1,3, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Philosophisches Seminar), Veranstaltung: Proseminar: Einführung in die philosophische Ethik, Sprache: Deutsch, summary: Befragt guy Menschen auf der Straße darüber, was once sie sich für ihr Leben wünschen, so wird guy sicher des Öfteren „Glücklich sein“ als Antwort bekommen. Fragt guy daraufhin weiter, was once Glück denn sei, so wird guy vermutlich die gängigen Antworten wie „Glücklich ist, wer gesund ist“, „Glück ist, sich alles leisten zu können und keine Geldsorgen zu haben“ oder Ähnliches hören.
Schlägt guy im Historischen Wörterbuch der Philosophie nach, so liest guy hier, dass die Vorstellung von Glück als „Reichtum, Ehre, Macht, Gesundheit, langes Leben usf. älter als die Philosophie“ ist und sich „getragen von dem Bedürfnis der Menschen, unabhängig von ihr durch die Zeiten“ hält.
Die Philosophie beschäftigt sich mit der Frage nach dem Glück und wie guy ein glückliches Leben führt bereits seit der Antike. Sie versteht unter dem Begriff des Glücks allerdings weniger den Besitz äußerer Güter oder leiblicher Genüsse. Vielmehr ist Glück laut ihr „in der Seele und in der seelischen Haltung des Menschen begründet“.
Eine besonders wirkungsstarke Glückstheorie der Antike, die sich auch mit der Frage des Wesens des Glücks und wie guy eben dieses bekommt, beschäftigt, ist die des Aristoteles, die er unter anderem in seiner Nikomachischen Ethik ausführt.
Aufgabe der vorliegenden Arbeit soll nun sein, diese näher zu betrachten.
Ausgangspunkt der Nikomachischen Ethik ist die Frage nach dem höchsten intestine, dem „summum bonum“, welches das letzte Ziel allen menschlichen Handelns darstellt. used to be genau unter diesem letzten Ziel verstanden wird, soll nachfolgend näher untersucht werden.
Eine erste Antwort auf diese Frage lautet: Das intestine, wonach alle Menschen streben, ist das Glück, “wobei gutes Leben und gutes Handeln in eins gesetzt werden, mit Glücklichsein.”
In der Benennung zwar übereinstimmend, gehen die Meinungen über das Wesen des Glücks jedoch auseinander.
So stellen sich die einen darunter etwa Lust, Wohlstand oder Ehre vor und andere das Leben eines politisch engagierten Bürgers, während wieder andere ein glückliches Leben in der philosophischen Hingabe an die wissenschaftliche Theorie sehen.
Da von Aristoteles lediglich die beiden letzten Vorstellungen als solche akzeptiert werden, mit denen guy ein glückliches Leben realisieren kann, sollen sie auch in dieser Arbeit eingehender betrachtet werden.

Show description

Read Online or Download Aristoteles' Eudaimonia: Was ist Glück und wie kann man es erreichen (German Edition) PDF

Similar greek & roman philosophy books

New PDF release: Prudes, Perverts, and Tyrants: Plato's Gorgias and the

In recent times, so much political theorists have agreed that disgrace won't play any function in democratic politics since it threatens the mutual recognize priceless for participation and deliberation. yet Christina Tarnopolsky argues that now not all types of disgrace hurts democracy. in reality, she makes a robust case that there's a kind of disgrace necessary to any serious, reasonable, and self-reflexive democratic perform.

Download PDF by Kevin van Bladel: The Arabic Hermes: From Pagan Sage to Prophet of Science

This is often the 1st significant examine dedicated to the early Arabic reception and adaption of the determine of Hermes Trismegistus, the mythical Egyptian sage to whom have been ascribed a variety of works on astrology, alchemy, talismans, drugs, and philosophy. prior to the extra recognized Renaissance eu reception of the traditional Greek Hermetica, the Arabic culture approximately Hermes and the works below his identify have been constructing and flourishing for seven-hundred years.

Download e-book for kindle: Analytica Priora Buch II: Band 3.I/2 (German Edition) by Marko Malink

Der zweite Buch der Ersten Analytiken des Aristoteles ist ein bisher vergleichweise wenig beachteter und wenig kommentierter textual content, der immer im Schatten des ersten Buchs mit seiner überragenden Bedeutung für die Geschichte der Logik gestanden hat. Dieser Band der Deutschen Aristoteles-Ausgabe enthält neben einer neuen Übersetzung einen ausführlichen Kommentar, der zum ersten Mal den textual content Zeile für Zeile entschlüsselt und so die Fülle von Themen erschliesst, die dort behandelt sind.

Download e-book for iPad: The Middle Included: Logos in Aristotle (Rereading Ancient by Ömer Aygün

The center integrated is the 1st entire account of the traditional Greek be aware trademarks in Aristotelian philosophy. trademarks potential many stuff within the Aristotelian corpus: crucial formulation, percentage, cause, and language. Surveying those meanings in Aristotle’s common sense, physics, and ethics, Ömer Aygün persuasively demonstrates that those divers meanings of emblems all seek advice from a easy feel of “gathering” or “inclusiveness.

Additional resources for Aristoteles' Eudaimonia: Was ist Glück und wie kann man es erreichen (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Aristoteles' Eudaimonia: Was ist Glück und wie kann man es erreichen (German Edition) by Nadine Heinkel


by Mark
4.4

Rated 4.49 of 5 – based on 21 votes