By Mathias Bröckers,Lynn Zimmer,John P. Morgan

Dieses Buch bringt die gängigen Argumente der Gegener einer Cannabisreform auf den Punkt und zeigt: Die Einwände der Reformgegner basieren nicht auf Fakten, sondern auf Mythen.
Gerade für die anstehenden Abstimmungen in der Schweiz und die umstrittene Cannabisliberalisierung in Europa ist dieses Buch besonders wichtig: als fundierte Argumentationshilfe und als objektiver Diskussionsbeitrag.
Aus dem Inhalt: Ist hashish eine Einstiegsdroge? Welchen medizinischen Wert hat hashish? Wie wirkt hashish auf die Sexual-Hormone? used to be hat es mit dem amotivationalen Syndrom auf sich? Welchen Einfluss hat hashish auf Gedächtnis und Wahrnehmung? Ist hashish während der Schwangerschaft schädlich? Ist hashish eine wesentliche Unfallursache im Strassenverkehr? Ist hashish heute potenter als in der Vergangenheit?
"Eine enthmythologisierende und wissenschaftlich fundierte Neubewertung der Cannabisdiskussion, die mit den vorherrschenden Klischees aufräumt und eine objektivere Meinungsbildung zulässt. Dieses Buch conflict seit langem überfällig".

Die New Yorker Autoren Lynn Zimmer und John P. Morgan, Professoren der Soziologie bzw. der Pharmakologie, halten sich bei diesem Buch an die strengen Kriterien wissenschaftlicher Arbeiten. Sie belegen jede ihrer Aussagen mit exakten Quellenangaben - die Literaturliste umfasst mehr als 60 Seiten.
Mathias Bröckers hat zusammen mit Jack Herer den richtungsweisenden Bestseller "Die Wiederentdeckung der Nutzpflanze Hanf" herausgegeben. Als Mitherausgeber der deutschsprachigen Ausgabe des Buches "Cannabis Mythen - hashish Fakten" berücksichtigt er die hiesigen Rechtsverhältnisse und Besonderheiten sowie die jüngsten Forschungsberichte aus dem europäischen Raum.

Show description

Read or Download Cannabis Mythen - Cannabis Fakten: Eine Analyse der wissenschaftlichen Diskussion (German Edition) PDF

Best medical reference books

Alcohol and Drug Misuse: A Handbook for Students and Health by G. Hussein Rassool PDF

Written by means of an skilled writer and lecturer, this 5 half textual content provides an creation to drug and alcohol misuse and provides:the context of alcohol and drug misuse, and the nature and theories of dependancy, together with a ancient evaluate and coverage tasks in modern society an outline of the issues linked to psychoactive ingredients and their influence on teams corresponding to black and minority ethnic humans, adolescents, girls, older humans and the homelessan figuring out of the normal position responses to substance misuse in quite a few diverse settings and contexts, together with fundamental care, neighborhood and hospitals a framework for overview, care making plans, damage aid process, facing overdose, intoxication and withdrawals, mental and pharmacological interventionsan available and skills-oriented method of help scholars and practitioners in facing drug and alcohol misuse.

New PDF release: Leben trotz Krebs - eine Farbe mehr: Interviews zu einem

'Sie haben Krebs. ' - So fangen die siebzehn Geschichten an. Wir werden Zeugen der ersten Erschütterung, der bodenlosen Angst zu sterben. Danach die ersten Fragen: used to be genau habe ich? Wie werde ich behandelt? Wo finde ich meinen Arzt? Kann ich ihm vertrauen? Jeder durchläuft seine Krise. Dann jedoch taucht etwas Neues auf: Die innere individual, verblüffend klar und mutig, geleitet von nunmehr deutlicher wahrgenommenen Bedürfnissen.

Se-Kwon Kim's Functional Marine Biomaterials: Properties and Applications PDF

Sensible Marine Biomaterials: homes and functions offers readers with the most recent details at the various marine surroundings as a source for lots of new elements, together with biopolymers, bioceramics, and biominerals. As fresh advances and investment has enabled scientists to start harnessing lots of those fabrics for biomedical purposes from drug supply to bone tissue engineering and biosensors, this significant new textual content offers readers with a complete assessment of those fabrics and their sensible purposes within the biomedical box.

Netzwerkmedizin - Fakten. Diskurs. Perspektiven für die by Stephan Holzinger PDF

Das Gesundheitssystem ist in seiner bisherigen shape nicht zukunftsfähig: Durch die Alterung der Gesellschaft nehmen immer mehr Menschen Leistungen in Anspruch, während immer weniger Menschen diese Leistungen bezahlen und ausführen. Eugen Münch hat mit seinem Konzept der Netzwerkmedizin einen unternehmerischen Entwurf in die Diskussion eingebracht, mit dem die drohende Rationierung im Gesundheitswesen verhindert werden soll.

Additional resources for Cannabis Mythen - Cannabis Fakten: Eine Analyse der wissenschaftlichen Diskussion (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Cannabis Mythen - Cannabis Fakten: Eine Analyse der wissenschaftlichen Diskussion (German Edition) by Mathias Bröckers,Lynn Zimmer,John P. Morgan


by Mark
4.3

Rated 4.55 of 5 – based on 46 votes