Download PDF by Lars Renngardt: Ist Scientology eine Religion? (German Edition)

By Lars Renngardt

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Theologie - Vergleichende Religionswissenschaft, be aware: 2,3, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Institut für Religionswissenschaft), Veranstaltung: Einführung in die Religionswissenschaft, Sprache: Deutsch, summary: Hausarbeit „Ist Scientology eine Religion“?

Gliederung

1. Einleitung,
Seite 3

2. Hauptteil,
Seite 4

2.1 Der Begriff der Religion,
Seite 4

2.2 „Scientology“ und dessen Inhalt,
Seite 7

2.2.1 „Scientology“ aus der Sicht der agency selbst,
Seite 7

2.2.2 „Scientology“ aus der Sicht des Bayrischen
Innenministeriums,
Seite 8

2.3 Der Begriff der faith auf „Scientology“ angewandt,
Seite 10

3. Schluss,
Seite 12

4. Literaturverzeichnis,
Seite 15

1. Einleitung:

Die Frage, ob es sich bei „Scientology“ um eine faith handelt, beschäftigt nun schon seit einigen Jahren Wissenschaftler aus vielen verschiedenen Forschungsgebieten. Sowohl die Religionswissenschaft setzt sich mit diesem Thema auseinander, als aber auch die Sozialwissenschaftler, die Theologen, die Politikwissenschaftler, die Historiker und die Juristen. In der Öffentlichkeit gilt „Scientology“ als stark umstritten, besonders in Frankreich und in der Bundesrepublik Deutschland gibt es zahlreiche Diskussionen um ein Verbot der „Scientologen“. So wird „Scientology“ in der Bundesrepublik Deutschland in einigen Bundesländern sogar vom Verfassungsschutz beobachtet. Diese Brisanz verdeutlicht, um welche komplexe Fragestellung es sich handelt, versucht guy „Scientology“ einer faith zuzuordnen. Es stellt sich additionally die Frage, welche Vorgehensweise sich am besten eignet, dieser Fragestellung nachzugehen. Zu klären gilt, was once denn eigentlich unter dem Begriff der faith zu verstehen ist. Gibt es überhaupt die faith? Gibt es überhaupt eine anerkannte Definition für faith? „Heinrich von Stietencron“ und „Der Begriff der faith in der Religionswissenschaft“ werden hierzu wichtige Erkenntnisse liefern. Diese Fragestellung setze ich bewusst an den Anfang meiner Hausarbeit. Schließlich ist es die Frage nach der faith, um die es sich letztendlich drehen wird. Im Anschluss möchte ich auf die Bewegung der „Scientologen“ eingehen, so werde ich kurz die Geschichte anreisen, mich aber auf den Inhalt und die Aussage von „Scientology“ konzentrieren. An dieser Stelle ist es wichtig, „Scientology“ von zwei Seiten zu beleuchten. Es folgt eine Auseinandersetzung mit „Scientology“ aus der Sicht der „Scientologen“ selbst, um im Anschluss die Sicht der Politik der Bundesrepublik Deutschland in shape des „Bayrischen Innenministeriums“ darzustellen. Nachdem schließlich beide Schwerpunkte getrennt voneinander behandelt wurden, wird der

Show description

Read e-book online Motu Proprio Apostolica sollicitudo (1965). Einsetzung der PDF

By Stefan Würges

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Theologie - Systematische Theologie, word: 1,3, Universität Augsburg (Katholisch-Theologische Fakultät), Veranstaltung: Seminar über kirchliche Verlautbarungen, Sprache: Deutsch, summary: Die Bischofssynode erfährt derzeit ein neues Interesse. Papst Franziskus lud zur dritten Außerordentlichen Generalversammlung der Bischofssynode vom five. bis 19. Oktober 2014 in den Vatikan ein. Sie stand unter dem Thema: „Die pastoralen Herausforderungen der Familie im Kontext der Evangelisierung“.

Diese Generalversammlung struggle der erste Teil der Bischofssynode, die mit der 14. Ordentlichen Versammlung vom four. bis 25. Oktober 2015 unter dem Motto „Jesus Christus offenbart das Geheimnis und die Berufung der Familie“ ihren Abschluss finden wird.

Die Bischofssynode wurde in den Medien als bedeutendes Organ der katholischen Kirche dargestellt und stark gewichtet. Eine kirchenrechltiche Darstellung kann hier die ursprüngliche Sicht wieder herstellen, wenn guy sich das Motu Proprio Apostolica sollicitudo anschaut und die Kompetenzen der Bischofssynode betrachtet, was once mit dieser Seminararbeit geschehen soll.

Show description

Rainer Schmidt's Spielend das Leben gewinnen - Was Menschen stark macht PDF

By Rainer Schmidt

used to be Menschen stark macht

- Das Unmögliche möglich machen

- Ein besonderer Erfolgsratgeber von einem besonderen Menschen: nach 2004 in Athen (Gold und Silber) auch 2008 bei den Paralympics in Peking dabei

Wenn einer ohne Unterarme und mit einem verkürzten rechten Bein auf die Idee kommt, Tischtennis spielen zu wollen, gehört dazu schon eine Menge Optimismus. Dass einer mit diesen Einschränkungen aber mehrfach Welt- und Europameister der Behinderten wird, zeugt von großer Zielstrebigkeit und unglaublichem Durchsetzungsvermögen.
Rainer Schmidt zeigt in diesem ungewöhnlichen Ratgeber, wie guy es schaffen kann, auch das Unmögliche möglich zu machen.

Show description

Theologisches Begriffslexikon zum Neuen Testament: Ausgabe by Lothar Coenen,Klaus Haacker PDF

By Lothar Coenen,Klaus Haacker

In über six hundred Artikeln erklärt das Theologische Begriffslexikon zum Neuen testomony alle wichtigen biblischen Begriffe. Nach Wortfeldern zusammengefasst werden sie von ihrem griechischen Ursprung her erläutert. In diesem publication sind außerdem nahezu alle Querverweise und sign in verlinkt, und ein vollständiges Lesezeichen-Verzeichnis bietet schnellen Zugriff auf alle Inhalte. Ein wertvolles Hilfsmittel für das Bibelstudium!

Show description

Download e-book for iPad: Was Christen glauben (German Edition) by Jörg Zink

By Jörg Zink

was once Christen glauben – der erfolgreiche Klassiker von Jörg Zink komplett überarbeitet

„Ist es heute noch möglich, nach paintings eines kleinen Katechismus zu sagen, was once den christlichen Glauben ausmacht? Ich denke: Ja.“
Der christliche Glaube wird, seit es Kirche gibt, in verbindliche Bekenntnisse gefasst. Das traditionelle »apostolische« Glaubensbekenntnis verwendet allerdings Worte und Bilder, die heute vielfach nicht mehr verstanden werden.
Dieser Neufassung seines erfolgreichen Buchs stellt Jörg Zink deshalb Überlegungen zum apostolischen Glaubensbekenntnis voran und erläutert dann in einfacher Sprache die Grundlagen des christlichen Glaubens, ergänzt durch neu formulierte Bekennt¬nisse und wichtige Texte der Bibel.
Das Buch zeigt das breite Spektrum der Worte und Bilder, in denen Glaubenserfahrung sich ausdrücken und christlicher Glaube beschrieben werden kann. Es will zur Diskussion anregen, Orientierung bieten und Hilfen geben, um in der stets sich verändernden Wirklichkeit aller Christen und ihrer Kirchen zum eigenen Glauben zu finden.
„In keiner iteration kann die Kirche leben, wenn sie sich nicht erneuern lässt.“

Die Neuausgabe des Erfolgssellers mit rund 200.000 verkauften Exemplaren
Das Glaubensbuch eines der größten evangelischen Theologen unserer Zeit

Show description

Get Welt-Zeit: Christliche Weltchronistik Aus Zwei Jahrtausenden PDF

By Martin Wallraff

Die Christliche Weltchronistik stellt für quickly eineinhalb Jahrtausende die fundamentale shape christlichen Geschichtsdenkens dar. In diesem Band werden die wichtigsten Werke dieser Gattung von Iulius Africanus über Hieronymus und Paulus Orosius bis zur Schedelschen Weltchronik und zu Luthers Supputatio annorum mundi vorgestellt, analysiert und mit zahlreichen paradigmatischen Abbildungen illustriert. Drei eingehende Analysen untersuchen wichtige Aspekte von Genese und Entwicklung der Gattung: Martin Wallraff behandelt die Entstehung christlicher Universalgeschichtsschreibung, Thomas Krönung die Chronographie des Iulius Africanus und Franz Nagel den Jenaer Illustrationszyklus zur Weltchronik Ottos von Freising. Vom 19. Mai bis Ende Juli 2005 fand in der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena eine Ausstellung mit zahlreichen Exponaten zur christlichen Weltchronistik statt, darunter auch der Jenaer Illustrationszyklus zur berühmten Weltchronik Ottos von Freising und eine Reihe weiterer Chroniken aus dem Mittelalter und der Reformation.

Show description

Read e-book online Jorge: Begegnungen mit einem, der nicht Papst werden wollte PDF

By Miguel Hirsch

Miguel Hirsch lebt seit vielen Jahren als Radiojournalist in Buenos Aires. Dort, in der Heimat- und Bischofsstadt von Jorge Bergoglio, hat er viele Menschen getroffen, die den heutigen Papst Franziskus persönlich intestine kennen - Verwandte, Nachbarn, Freunde, Mitarbeiter oder associate bei verschiedenen Projekten. Sie alle haben etwas zu erzählen von ihren Erfahrungen und Erlebnissen mit Jorge Mario Bergoglio, sei es seine Schwester, seine Jugendfreundin, sein bisheriger Sprecher, sein Weihbischof, der Bürgermeister von Buenos Aires, der Friedensnobelpreisträger und Menschenrechtler Adolfo Perez Esquivel oder viele andere. Sie steuern ihre persönlichen Geschichten bei, die die menschliche Seite des neuen Papstes zeigen und ein Verstehenshintergrund für seine neue paintings der Amtsführung sind - kurzweilig und erhellend von Miguel Hirsch zu einem Gesamtbild zusammengeführt.

Show description

Religionspädagogische Arbeit im evangelischen Kindergarten: - download pdf or read online

By Simone Wustrack

Kinder wenden sich der Welt, die sie umgibt, mit Neugier und Interesse zu. In ihrem Bestreben, sich ein Bild von der Welt zu machen und in ihr zu agieren, stellen sie häufig existenzielle und religiöse Fragen. Sie haben ein Recht darauf, sich mit diesen Fragen auseinander zu setzen und sind dabei auf gesprächsbereite Menschen in ihrem Umfeld angewiesen. Viele Kinder müssen bereits in ihren ersten Lebensjahren lernen, mit variablen und instabilen Familienbeziehungen, Brüchen und Krisen verschiedener paintings umzugehen. faith kann in diesem Prozess stabilisierend wirken. Die Auseinandersetzung mit religiösen Themen erhält in konfessionell getragenen Kindergärten eine besondere Bedeutung. Die Qualität religionspädagogischer Arbeit und ihre besondere Profilierung sollen wesentliche Kennzeichen evangelischer Kindertagesstätten sein. Eine verantwortliche, zeitgemäße religionspädagogische Praxis ist subjektorientiert und partizipativ zu gestalten. Die Fragen und Interessen des Kindes sind dabei als Ausgangspunkte für religiöse Bildung und Erziehung wahrzunehmen. Wie sich diese Prinzipien praktisch umsetzen lassen, wird an ausgewählten Beispielen deutlich.

Show description

Download e-book for iPad: Aging - Anti-Aging - Pro-Aging: Altersdiskurse in by Martina Kumlehn,Thomas Klie

By Martina Kumlehn,Thomas Klie

Altern ist nicht nur ein medizinischer und sozialer Vorgang - es verlangt ein hohes Maß an Deutungsarbeit. Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes zeigen, welche Impulse und Grundlagen das weite Spektrum theologischer Deutung - quer durch alle Teildisziplinen - für einen konstruktiven Umgang mit dem modify und seinen Herausforderungen bietet. Sie gehen dabei folgenden Fragen nach: Welche religionsgerontologischen Probleme bestimmen theologisches Nachdenken über das Altern? Wie lässt sich Altern systematisch-theologisch deuten? Welche Impulse bieten die großen biblischen Erzählungen zur Wahrnehmung des Alters? Wie lassen sich religions- und kulturhermeneutische Erkenntnisse zum Altern praktisch-theologisch fruchtbar machen? Wie kann die Diakonie auf differenzierte Prozesse des Alterns reagieren?

Show description

Rieke Kurzeia's Die Sondergutgleichnisse im Lukasevangelium (German Edition) PDF

By Rieke Kurzeia

Examensarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, observe: 1,5, Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig, fifty four Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „Und er lehrte sie vieles in Gleichnissen“1 (Mk 4,2) lautet die Feststellung über die artwork Jesu, zu seinen Jüngern und zum Volk zu sprechen. Dass diese shape der Rede klug gewählt warfare, zeigt sich daran, dass das „ganze Volk dauernd um ihn struggle und sich keines seiner Worte entgehen lassen wollte“2 (Lk 19,48). used to be aber ist ein Gleichnis? Und was once ist das Besondere an dieser Redeform? Diese Fragen lassen sich schwer in wenigen Sätzen beantworten, weil Gleichnisse von verschiedenen Standpunkten betrachtet werden können, von denen aus die oben gestellten Fragen zu unterschiedlichsten Antworten führen.Aus religionspädagogischer Sicht liegt der Vorteil der Gleichniserzählungen sicherlich zum einen in ihrer Kürze und Prägnanz, zum anderen in deren Bildhaftigkeit, deren purpose und nicht zuletzt in der Aktualität der Themen, die in den Gleichnissen zur Sprache kommen.Die Ansätze der Wissenschaft sind mannigfaltig: Zum Teil wurden strenge Unterteilungen innerhalb der Gleichnisse vorgenommen, es wurde versucht, die Überlieferungsschichten zu durchdringen, um so zum ersten Sitz der Gleichnisse im Leben Jesu zu gelangen und sie von dort aus zu interpretieren, die Frage nach den Adressaten und dem historischen Kontext der Gleichnisse wurde von manchen für wichtig erklärt, andere hingegen betonen die relative Autonomie der Gleichnisse als Kunstwerke auch die Bedeutung der Metaphorik der Gleichnisse wurde hinterfragt. Versuche, die Sprecher- Hörer- Relation für die Gleichnisse zu bestimmen, wurden unternommen, die Gleichnisse wurden auf ihre Semiotik und Pragmatik hin untersucht und unter literaturwissenschaftlichen Aspekten erforscht. Fest steht, dass die überlieferten Gleichnisse Jesu uns nach wie vor begegnen und beschäftigen.Auffällig ist, dass gerade einige der umfangreichsten und populärsten Gleichnisse zum lukanischen Sondergut gehören, wie beispielsweise das Gleichnis vom barmherzigen Samariter (Lk 10,30-37) oder das vom verlorenen Sohn (Lk 15,11-32). Daraus ergibt sich die Frage, welche purpose den Autor des dritten Evangeliums dazu bewegte, diese Worte Jesu, die ihm weder aus dem Markusevangelium noch aus der Logienquelle (Q) bekannt waren, in sein Werk aufzunehmen.

Show description