By Jessica Heyser

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, word: 1,7, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Deutsche Literatur), Veranstaltung: Hauptseminar: 'Theorien des Schönen in der Antike und im Mittelalter', Sprache: Deutsch, summary: Platons conversation “Symposion”, der sich mit der Natur des Eros auseinandersetzt, ist Inhalt meiner Hausarbeit. Daran fasziniert mich, daß es sich zum einen um ein sehr umfassendes, zum anderen um ein stark idealisiertes Konzept handelt, welches sich vom modernen Begriff der Erotik unterscheidet. Ich werde mich der Frage widmen, used to be seine Eroskonzeption für das einzelne Subjekt bedeuten kann, und welches Menschenbild dem zugrunde liegt. Außerdem soll es um die ästhetische size des Dialogs gehen.
Ansatzpunkte für Platon sind das Verlangen, die Begierde, die Lust, welchen er eine hohe Bedeutung zumißt. Seine Philosophie setzt hier, an der Erotik, an. Doch er beschränkt sich nicht auf die Sexualität, sondern beschreibt das Verlangen als eine Möglichkeit, die eigene Begrenztheit zu überwinden. Der intellektuelle Akt des Erkennens entsteht im Sinnlichsten.
Meine Wahl fällt unter anderem auf Platons Philosophie, und im Besonderen auf diesen conversation, da mich sein ganzheitliches Denken reizt: sowohl was once den Menschen als leib-seelisches Wesen, als auch was once die umfassende Theorie angeht, die grundsätzliche philosophische und anthropologische Fragen betrifft.

Das Konzept meiner Hausarbeit orientiert sich am Aufbau des Dialogs. Zunächst werde ich die Inhalte der einzelnen Reden schon im Hinblick auf den Schwerpunkt meiner Hausarbeit, der Interpretation der ‚Diotima-Rede‘, kurz umreißen. Dabei interessiert mich weniger die historische Verortung des Dialogs, als - weswegen ich mich auch nur auf das “Symposion” beziehen werde - seine philosophische measurement. Da mir dieser conversation als sehr gehaltvoll und mehrdimensional erscheint, habe ich mich für eine relativ textnahe Interpretation entschieden.
Die Vorlesung von Georg Picht, “Platons conversation “Symposion”” hat mir den Einstieg in den conversation sehr erleichtert. Außerdem enthalten die Texte von Wilhelm Schmid, “Die Geburt der Philosophie im Garten der Lüste”, welcher auf Foucaults Interpretation eingeht, Seth Benardete, “On Plato’s Symposion” und Ulrich Irion, “Eros und Thanatos in der Moderne” meiner Meinung nach sehr gute Aspekte, welche ich teilweise in meine Hausarbeit aufgenommen habe

Show description

Read or Download Die Idee des Schönen und der Eros. Zu Platons Ästhetik (German Edition) PDF

Best greek & roman philosophy books

Read e-book online Prudes, Perverts, and Tyrants: Plato's Gorgias and the PDF

In recent times, such a lot political theorists have agreed that disgrace cannot play any function in democratic politics since it threatens the mutual appreciate priceless for participation and deliberation. yet Christina Tarnopolsky argues that now not all types of disgrace hurts democracy. in truth, she makes a robust case that there's a kind of disgrace necessary to any severe, reasonable, and self-reflexive democratic perform.

Kevin van Bladel's The Arabic Hermes: From Pagan Sage to Prophet of Science PDF

This can be the 1st significant learn dedicated to the early Arabic reception and adaption of the determine of Hermes Trismegistus, the mythical Egyptian sage to whom have been ascribed various works on astrology, alchemy, talismans, drugs, and philosophy. prior to the extra well-known Renaissance eu reception of the traditional Greek Hermetica, the Arabic culture approximately Hermes and the works lower than his identify were constructing and flourishing for 700 years.

Download e-book for kindle: Analytica Priora Buch II: Band 3.I/2 (German Edition) by Marko Malink

Der zweite Buch der Ersten Analytiken des Aristoteles ist ein bisher vergleichweise wenig beachteter und wenig kommentierter textual content, der immer im Schatten des ersten Buchs mit seiner überragenden Bedeutung für die Geschichte der Logik gestanden hat. Dieser Band der Deutschen Aristoteles-Ausgabe enthält neben einer neuen Übersetzung einen ausführlichen Kommentar, der zum ersten Mal den textual content Zeile für Zeile entschlüsselt und so die Fülle von Themen erschliesst, die dort behandelt sind.

Download e-book for kindle: The Middle Included: Logos in Aristotle (Rereading Ancient by Ömer Aygün

The center integrated is the 1st entire account of the traditional Greek note emblems in Aristotelian philosophy. emblems potential many stuff within the Aristotelian corpus: crucial formulation, share, cause, and language. Surveying those meanings in Aristotle’s common sense, physics, and ethics, Ömer Aygün persuasively demonstrates that those divers meanings of trademarks all consult with a simple experience of “gathering” or “inclusiveness.

Additional info for Die Idee des Schönen und der Eros. Zu Platons Ästhetik (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Die Idee des Schönen und der Eros. Zu Platons Ästhetik (German Edition) by Jessica Heyser


by Daniel
4.4

Rated 4.76 of 5 – based on 42 votes